Medienkonzept

Das medienpädagogische Konzept unserer Schule zielt auf die Förderung einer konstruktiven, kritischen und kreativen Auseinandersetzung unserer Schüler:innen mit digitalen Medien ab.
Es ist unter der Leitung unserer Medienkoordinatorin Isabella Galling mit Beteiligung aller Kolleg:innen im Laufe des Schuljahres 2020/2021 entstanden und wird nach Ablauf des Schuljahres 2021/22 erstmals evaluiert.

Unser Ziel ist es, unsere Schüler:innen darin zu unterstützen, sich von passiven Medienkonsument:innen zu mündigen Medienproduzent:innen zu entwickeln. Deshalb findet Medienerziehung an unserer Schule in allen Fächern statt.

Hier geht es zum Medienkonzept der Schule Grützmühlenweg.